Vorwisschenschaftliche Arbeit - Themenpool

Diese Themensammlung soll als Orientierung hinsichtlich des Umfanges dienen.
 

Themenstellung: WLAN-Sicherheit

Forschungsfrage: Wo gibt es in meiner Umgebung WLAN und wie sind diese abgesichert?

Beschreibung: WLAN Zugänge zu Netzwerken stellen ein Sicherheitsrisiko dar. Personen können ohne Kabelverbindung auf das Netzwerk zugreifen. Welche Möglichkeiten gibt es, das eigene WLAN abzusichern? Welche Sicherheitsrisiken gibt es dabei? Wo gibt es in meiner Umgebung WLAN und wie sind diese abgesichert? Wie sichern die SchülerInnen und LehrerInnen meiner Schule ihr WLAN ab (Umfrage)?

 

Themenstellung: Absicherung mobiler Geräte.

Forschungsfrage: Wie sichern SchülerInnen ihre mobilen Geräte ab?

Beschreibung: Moblile Geräte (Smartphones, Notebooks, Netbooks, Tablet PC, … ) ermöglichen vielfältige Wege der Kommunikation. Zur sicheren Nutzung der Geräte und der Kommunikationsmöglichkeiten ist eine Wissen über Verbindungsarten, über Ge- und Missbrauch und Schutz der Geräte notwendig. In der Arbeit werden Verbindungsmöglichkeiten und deren sichere Nutzung beschrieben und untersucht, wie SchülerInnen ihre mobilen Geräte absichern.

 

Themenstellung: Objektorientierung in Scratch

Forschungsfrage: Welche Merkmale von Objektorientierter Programmierung können in Scratch demonstriert werden?

Beschreibung: Die Arbeit beschreibt die wesentlichen Merkmale objektorientierter Programmierung und wie diese in der Programmiersprache Scratch sichtbar werden und zur Anwendung kommen. Es werden Scratch - Programme erstellt und beschrieben, die diese Merkmale deutlich machen und demonstrieren. Die Stellungnahme von Experten zu diesem Thema werden eingeholt, analysiert und verglichen.

 

Themenstellung: Das Rucksackproblem

Forschungsfrage: Welche praktische Bedeutung hat für Dich das Rucksackproblem? Lässt sich das Rucksackproblem in einem praktischen Beispielen des Alltags zeigen?

Beschreibung: Ein sehr einfach aussehendes Problem, wie packe ich in einen mengenmäßig begrenzten Behälter (Rucksack) aus einer vorgegebenen Menge an Gegenständen mit unterschiedlicher Größe und Wert, um den Wert seines Inhalts möglichst groß werden zu lassen, wird sehr komplex, wenn die Größe des Rucksacks und die Anzahl der vorhandenen Gegenstände entsprechend groß sind. Eine Vorgangsweise zur Lösung dieses Problems wird beschrieben und mit einem selbst erstellten Computerprogramm umgesetzt. Es werden Praxisprobleme und deren Lösung beschrieben, die sich auf dieses Problem zurückführen lassen.

 

Themenstellung – Preisgabe von Informationen in Facebook

Forschungsfrage: Wie leichtsinnig gehen meine Freunde mit ihren privaten Daten in Facebook um?

Beschreibung: Manche Menschen geben sehr private und intime Daten im Facebook frei. Welche Daten werden in Facebook gesammelt, ausgewertet und verknüpft? Wer hat Interesse an diesen Daten und wie werden sie genützt? Welche Daten geben meine Freunde Preis? Im Rahmen der VWA wird eine Untersuchung gemacht, durch welche in Facebook wissentlich und unwissentlich gesammelten Daten meine Freunde Lieferanten für die Interessentengruppen sind und welche Auswirkungen das auf sie haben könnte. Die Untersuchungsdaten werden elektronisch erfasst und ausgewertet.

 

Themenstellung: Informationen mit QR Codes am Smartphone

Forschungsfrage. Wie können mit QR Codes Informationen auf ein Smartphone gebracht werden?

Beschreibung: Wie funktionieren QR Codes? Wie kann man sie generieren und nutzen. Wie kann man Internetseiten gestalten, die auf allen Geräten (PC, Tablet-PC, Smartphone) gut angezeigt werden? Ein System wird gesucht, beschrieben und in der Praxis eingesetzt? Anwendungsmöglichkeiten werden recherchiert und beschrieben.

 

Themenstellung: SQL – eine Sprache, mehrere Implementationen

Forschungsfrage: Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede gibt es in der Verwendung von SQL?

Beschreibung: Die Arbeit realisiert jeweils einen Grobentwurf und Beispiele für Abfragen zu einer einfachen Inventardatenbank in mehreren Datenbanksystemen. Gemeinsamkeiten und unterschiedliche Zugänge der jeweiligen Softwareprodukte in der Verwendung der Abfragesprache SQL werden exemplarisch aufgezeigt. Die Bedeutung von SQL wird dabei dargestellt.

Archiv bis 2010
www.schulinformatik.at