IMST Fachdidaktiktag Informatik 2019 am Mi, 25. 9. 2019

Vortragsfolien

informatik-quergedacht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.6 MB
Artificial_Intelligence.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB

Ort:   Pädagogische Hochschule Kärnten,
         Hubertusstraße 1, 9020 Klagenfurt
Zeit: 10.30 Uhr - 17 Uhr  (SR 1320, 3. Stock)

 

P r o g r a m m



Das Tagesprogramm beginnt um 9 Uhr mit der Eröffnung und dem
Plenumsvortrag um ca. 9h 15 Uhr (bis ca. 10.15 Uhr):

 

Der diesjährige Fachdidaktiktag stand unter dem Motto
"Informatik quergedacht und Grundlage digitaler Bildung"
 

Programmpunkte:  

  • Begrüßung - Kurzvorstellung der TeilnehmerInnen 
  • Gast- und Eröffnungsvortrag: Prof. Dr. Eckart Zitzler
    VR für Forschung am Departement Informatik der Hochschule Luzern
    und praktizierender Informatiklehrer an einer Schule in Bern, Schweiz

    "Informatik geradeaus und quer gedacht"
    Das Fach Informatik kann in der Schule aus verschiedenen didaktischen Blickwinkeln betrachtet werden. Dabei können enaktives Erleben,  Konstruieren, Problemlösen, Programmieren usw. im  Mittelpunkt stehen.
    In diesem Vortrag soll auch ein fachübergreifender Ansatz diskutiert werden, bei dem die Interdisziplinarität der Informatik im Fokus steht. Schliesslich ist der Begriff der Information grundlegend für alle Fachrichtungen, und insofern hat die Wissenschaft von der automatisierten Informationsverarbeitung zahlreiche Berührungspunkte mit anderen Fachgebieten.

    Prof. Zitzler wird auch die "Situation der Digitalen Bildung in der Schweiz" auführlich beschreiben und kommentieren.
  • Kurzbericht vom Symposiumstag: Interdisziplinarität
    Werken - Informatik - Mathematik
  • Buchvorstellung:  "Dem Computer ins Hirn geschaut"
    Über ein Informatik Lern- und Lehrbuch der besonderen Art

  • Mini-Workshop Making und Physical Computing
    Alois Bachinger

  • Vortrag zur Künstlichen Intelligenz
    Betrachtungen und Zugänge für den Informatikunterricht
    Edmund Huditz

  • "Informatiklernstoff"  in allgemeinbildenden Schulen
    vom Ende her denken -
    Diskussion von Informatik-Themen und Aufgaben bei der Reifeprüfung
    Peter Micheuz

    Bericht von der INFOS 2019, der größten deutschsprachigen Konferenz zur Schulinformatik
    (unter Programm sind Vortragsfolien sowie der Tagungsband
    downloadbar)
    http://www.infos2019.de
  • Weiterer "Teachmeets" (Kurzbeiträge)
    Voranmeldungen erbeten, können sich aber auch direkt im Rahmen des Tages ergeben.
    Marianne Rohrer (Leiterin des RFDZ Informatik)
    https://www.rfdz-informatik.at/materialboerse/


  • Allfälliges und Resumee


Organisation und Moderation:
Peter Micheuz, (peter.micheuz{at}aon.at), Alpen-Adria-Gymnasium Völkermarkt
Regionales Fachdidaktikzentrum Informatik in Kärnten

Symposiumsvortrag zum Lehrplan 2020

Archiv bis 2010
www.schulinformatik.at